HANNESLA

Direkt zum Seiteninhalt



Toni Bartl Jun. spannt einen musikalischen Bogen von der aktiven Musikanten- Laufbahn seines Vaters Toni Bartl Sen. († 2019) seinerzeit in den 60er und 70er Jahren, bis in die Gegenwart.  Anschaulich dargestellt wird dies, durch Einspielung alter Filmausschnitte, Kommentare und Fotos von Toni Bartl Sen. So wird es sogar möglich, dass Senior und Junior gemeinsam musizieren. Der Senior auf der Leinwand, der Junior auf der Bühne.

Toni Bartl jun. spielt mit seinem Trio (Larisa Klintzsch, Geige und Andy Asang, Gitarre und Kontrabass) aber nicht nur die alten Hannesla-Stücke, er zeigt auch, was auf diesem beliebten Volksmusikinstrument sonst noch so möglich ist. Der Weltmeister der Diatonischen Harmonika von 1996 zeigt schon seit Jahren seine Virtuosität in seinem Musikkabarett „Knedl & Kraut“ und spielt in seinem neuen Programm neben eigenen Kompositionen auch Instrumental-Klassiker, Filmmusik und Ausschnitte aus bekannten Suiten und Operetten.

„Hannesla“ ist der Hausname/Hofname der Familie Bartl.





Musiker/in





Toni Bartl
Steirische Harmonika



Larisa Klintzsch
Geige



Andy Asang
Kontrabass/Gitarre



Toni Bartl Sen.
(wird teilw. zugespielt über Leinwand)









Termine




05. und 06.11.2021
Vorpremieren
Stroblwirt Oberhausen

14.11.2021
PREMIERE
Nockherberg München

weitere demnächst...





Weitere Projekte von Toni Bartl








SHOP

CD-Audios / DVD Videos






Zurück zum Seiteninhalt